Hauptversammlung

Ordentliche Hauptversammlung 2024

Die ordentliche Hauptversammlung der Medigene AG findet am Montag, 24. Juni 2024, um 11:00 Uhr (MESZ), in der Hanns-Seidel-Stiftung, Konferenzzentrum München, Lazarettstraße 33, 80636 München, als Präsenzveranstaltung statt.

Präsentation des Vorstands
Abstimmungsergebnisse
Tagesordnung und Einberufung  der Hauptversammlung
Informationen nach § 125 Abs. 2 AktG i.V.m. § 125 Abs. 5 AktG, Artikel 4 Abs. 1 sowie Tabelle 3 des Anhangs der Durchführungsverordnung (EU) 2018/1212
Geschäftsbericht 2023 inkl. Konzernabschluss, Konzern-Lagebericht, erläuternder Bericht des Vorstands zu den Angaben nach § 289a, § 315a HGB und Bericht des Aufsichtsrats
Jahresabschlus 2023 und Lagebericht
Zu Top 5: Lebenslauf Herr Dr. Gerd Zettlmeissl
Zu Top 5: Lebenslauf Herr Ronald Scott
Bericht des Vorstands zu Tagesordnungspunkt 8
Bericht des Vorstands zu Tagesordnungspunkt 9
Vergütungsbericht für das Geschäftsjahr 2023 inkl. Prüfvermerk zu Tagesordnungspunkt 10
Beschreibung des Vergütungssystems für die Aufsichtsratsmitglieder
Satzung
Erläuterung zum beschlusslosen Top 1
Erläuterung zu den Aktionärsrechten
Gesamtzahl der Aktien und der Stimmrechte zum Zeitpunkt der Einberufung der Hauptversammlung
Gegenanträge liegen aktuell nicht vor

LOGIN zum passwortgeschützten Internetservice zur Anmeldung, Eintrittskartenbestellung, Vollmachts- und Weisungserteilung: Login

Beachten Sie die Anmeldefrist: Montag, 17. Juni 2024, 24:00 Uhr (MESZ)
Aktionäre können sich auch elektronisch unter Nutzung des passwortgeschützten Internetservice Zur Hauptverammlung anmelden.

Für die Nutzung des passwortgeschützten Internetservice ist eine Zugangsberechtigung erforderlich. Aktionären, die spätestens am 3. Juni 2024, 00:00 Uhr (MESZ), im Aktienregister der Gesellschaft eingetragen sind, werden die individuellen Zugangsdaten (Zugangskennung und Passwort) zusammen mit der Einladung zur Hauptversammlung zugesandt. Die Nutzung des passwortgeschützten Internetservice durch den Bevollmächtigten setzt voraus, dass der Bevollmächtigte die entsprechenden Zugangsdaten erhält.

Die Erteilung oder der Widerruf einer Vollmacht oder die Erteilung oder Änderung von Weisungen an die von der Gesellschaft benannten Stimmrechtsvertreter kann auf elektronischem Weg unter Nutzung des passwortgeschützten Internetservice bis zum 23. Juni 2024, 24:00 Uhr (MESZ), erfolgen.

Anmeldebogen
Vollmacht an die Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft
Vollmacht an eine dritte Person
Widerruf Vollmacht
Informationen zum Datenschutz
Hanns-Seidel-Stiftung

Bestätigung der Stimmenzählung nach § 129 Abs. 5 Satz 1 AktG:

Der Abstimmende kann von der Gesellschaft nach § 129 Abs. 5 Satz 1 AktG innerhalb eines Monats nach dem Tag der Hauptversammlung eine Bestätigung darüber  verlangen, ob und wie seine Stimme gezählt wurde. Ein entsprechendes Verlangen kann per E-Mail an medigene@linkmarketservices.eu gerichtet werden

Hauptversammlung - Archiv